Stacks Image 5421
Stacks Image 5241
Stacks Image 5243
Stacks Image 5548
Die Verabschiedung von Frau Calvez und Herrn Schietzel.
Stacks Image 5543
Abschluss 2022
Stacks Image 5538
Besuch der Klasse 5a im Maximilianpark in Hamm
Unter dem Motto "Hoch in die Baumwipfel" konnten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a unter
pädagogischer Anleitung erste Erfahrungen im Klettern sammeln. Schwerpunkt war das soziale Miteinander und
die gegenseitige Unterstützung der Kinder beim Klettern und Abseilen. Möglich gemacht wurde der Tagesausflug
durch die Unterstützung des Vereins Jugendhlife Direkt.
Stacks Image 5528
Stacks Image 5526
Stacks Image 5533
Das „Fair Mobil“ machte an unserer Schule halt. Mit dem „Fair Mobil“ üben sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a und 6b in Konfliktlösungen, Teamgeist, Vertrauen und stärken die Rücksichtnahme. Das „Fair Mobil“ enthält verschiedene Parcoursstationen voller Ideen, Themen und Aktionen. In Gruppen werden die Schülerinnen und Schüler Wahrnehmungs-, Diskussionsübungen sowie Erlebnisspiele durchführen, die ihnen die Möglichkeit bieten, gemeinsam Aspekte positiven sozialen Verhaltens zu erleben.
Stacks Image 5523
Stacks Image 5512
Unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 8 bis 10 beteiligen sich am 04.05.2022 an der U18-Landtagswahl der Stadt Münster. Die Jugend-Landtagswahl wurde als willkommener Testlauf für zukünftige „reale“ politische Wahlen sehr gerne angenommen und übte spielerisch politisches Handeln und demokratische Teilhabe.
Stacks Image 5503
Die Klassen 6A und 6B beim Phänomania Erfahrungsfeld (www.erfahrungsfeld.de) in Essen. Vielen Dank an Frau Hils, die den Ausflug organisierte.
Stacks Image 5493
Stacks Image 5491
Der Projekttag von Vamos e.V. „KonsumWandel“ - Wir können auch anders!“ am 08.03.2022 stellte für die Schüler:innen der Klasse 9a die Zusammenhänge zwischen Ressourcenverbrauch, Machtstrukturen und Konsum her.

Am Beispiel des Smartphones und anderer 7Konsumgüter beschäftigten sich die Schüler:innen in Kleingruppen mit Hintergrundinformationen zur Herstellung und Konsum-Alternativen: Wie konsumieren wir eigentlich - und was sind wir bereit, in Kauf zu nehmen? Die Klasse 9a diskutierte eigene Gestaltungsmöglichkeiten und präsentierte Konsum-Alternativen in kurzen Rollenspielen.
Stacks Image 5478
Stacks Image 5484
Stacks Image 5480
Eine Wolke der Ungewissheit schwebt über unseren Köpfen. Was wird aus unserem Planeten und wie wollen wir in Zukunft miteinander leben? - Die Klasse 9a besuchte am 18.02.2022 die Ausstellung "Nimmersatt? Gesellschaft ohne Wachstum denken" im LWL-Museum für Kunst und Kultur und sammelte ausgehend von den Arbeiten zeitgenössischer Künstler:innen Visionen für eine Gesellschaft der Zukunft. Im Workshop gestalteten die Schüler:innen in Gruppen Wortwolken und Collagen von persönlichen Rückzugsorten.
Stacks Image 5463
Aufgrund der aktuellen Coronasituation entfällt der Informationsabend am 31.01.2022.

Anmeldung eines Kindes für den neuen Jahrgang 5 im Schuljahr 2022/2023

Mo., 14.02.2022 und Mi., 16.02.2022 jeweils 9.00 - 12.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr
Di., 15.02.2022 und Do., 17.02.2022 jeweils 9.00 - 12.00 Uhr

  1. Zur Anmeldung muss vorher unbedingt ein Termin telefonisch (02501-98530) vereinbart werden.
  2. An der Anmeldung in der Schule dürfen nur das Kind und ein Elternteil teilnehmen.
  3. Es gilt die 3G-Regel. Nachweise sind vorzulegen.
  4. Mitzubringen sind für beide Personen jeweils ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz und folgende Unterlagen:
  • Anmeldeunterlagen (im Original)
  • Zeugnis 1. Hj. Kl. 4 (im Original)
  • Geburtsurkunde (Original oder Kopie)
  • Impfbuch mit Masernschutznachweis (Original oder Kopie)
  • ggf. BuT-Nachweis - Kartennummer (Sodexo): 1020… (Original oder Kopie)
Stacks Image 5453
"VOLL ist OUT" Workshop am 14. und 17. Dezember 2021: Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8a und 8b erhielten wertvolle Informationen zum Thema Alkohol und seinen Gefahren. Im Rahmen des Workshops erweiterten sie ihren Wissenstand in gemeinsamen Diskussionen und Gesprächen. Wichtige Grundinformationen zu Alkohol aus den Bereichen Jugendschutzgesetz & CoRisiko- & SchutzfaktorenZahlen und Fakten und Hilfsangebote der Drogenhilfe Münster wurden spielerisch erarbeitet und vertieft. Die Jugendlichen lernten den Risikoverlauf beim Konsum von Alkohol kennen und setzten sich kritisch mit Situationen und Anlässen auseinander, in denen Alkohol konsumiert wird. Auch das eigene Konsumverhalten wurde kritisch hinterfragt und Strategien erarbeitet, einen selbstbestimmten Umgang mit der „Volksdroge“ zu erlangen.
Der Alkoholpräventionsworkshop "VOll ist OUT" im Jahrgang 8 ist fester Bestandteil unserer schulischen Suchtprävention.
Stacks Image 5449
Workshop gegen Antisemitismus

Der Pädagoge und Autor Burak Yilmaz besuchte am 18. und 19.11.2021 unsere 10er Klassen mit einem Workshop zum Thema Antisemitismus im Alltag. Der Workshop mit dem Titel "Ich habe nichts gegen Juden, aber..." vermittelte, was Antisemitismus ist und wieso der Einsatz gegen Antisemitismus insbesondere heute notwendig ist. Er setzte in Diskussionen und Rollenspielen an die Denkmuster und Einstellungen unserer Schülerinnen und Schüler an. Lebensnah wurde dabei reflektiert, warum Judenhass unsere Gesellschaft spaltet und was jede/r Einzelne tun kann, um Antisemitismus im Alltag entgegenzutreten.
Stacks Image 5442
Fußballturnier

Mit langem Atem hat die Schulmannschaft der Hauptschule Hiltrup an den diesjährigen Stadtmeisterschaften aller weiterführenden Schule in Münster teilgenommen. In der ersten Runde konnte sich das Team gegen die Herausforderer durchsetzen und erreichte die Endrunde. Hier erspielte die Mannschaft mit starkem Durchhaltevermögen einen verdienten vierten Platz.
Stacks Image 5439
Leben ohne Qualm

Am 01.10.2021 nahmen die Klassen des Jahrgangs 7 an dem Mitmachparcours der Landesinitiative „Leben ohne Qualm“ zur Förderung des Nichtrauchens bei Kindern und Jugendlichen teil. Die Schülerinnen und Schüler setzten sich an mehreren interaktiven Lernstationen auf spielerische Art und Weise mit den Risiken des Rauchens auseinander. Diese Veranstaltung ist fester Bestandteil unserer schulischen Suchtprävention.
Stacks Image 5434
Interaktiver Parcours zur Cannabis-Prävention

Zum wiederholten Mal ergänzt auch in diesem Schuljahr die Drogenhilfe Münster unsere schulische Suchtprävention mit einem interaktiven Parcours zur Cannabis-Prävention. Die drei Klassen des Jahrgangs 10 nahmen am 15.09.2021 dieses Angebot wahr. An den fünf Themenstationen des Parcours wurden die rechtlichen Aspekte sowie die Risiken des Cannabis-Konsums, schützende Faktoren, Suchtentwicklungen als auch Hilfsangebote thematisiert. Die kritische Auseinandersetzung mit dem Cannabis-Konsum soll unsere Schülerinnen und Schüler stärken, eine Konsumabsicht verringern und über Hilfsangebote informieren.
Stacks Image 5424
33.333 Zoo-Tickets für Kinder gespendet.

Der münsteraner Privatmann Horst Eschler ermöglicht 33.333 Schülerinnen und Schülern und Kita-Kindern einen kostenlosen Besuch des Allwetterzoos.
Klasse 7b konnte davon profitieren und machte am 26.8.2021 einen interessanten und lehrreichen Erlebnistag im Zoo.
Ein ganz besonderes Geschenk, da aufgrund der Corona-Pandemie seit Monaten keine Schul- oder Kindergartenausflüge stattfinden konnten.
Den Hygieneplan für Schülerinnen und Schüler ab 18.08.21 gibt es hier.
Die Liste über die von den Eltern zu kaufenden Schulbücher im Schuljahr 2021/22 gibt es hier.
Stacks Image 4820
Stacks Image 4822